Hilfsnavigation

Suche

Anlage 2

(zu § 4 Abs. 1)

 

Nennung zur Brauchbarkeitsprüfung

am:                                                                                    im Jagdverband:

*                  *

Name des Jagdhundes:                                               Geschlecht:

*                  *

Rasse:                                                                               Zuchtbuch-Nr.:

*                  *

Wurfdatum:                                                                   Tätowierungs- oder Chipnummer:

                     *

Jagdhundeführer (Name, Vorname, Hauptwohnsitz):

*

Jagdhundeeigentümer (Name, Vorname, Hauptwohnsitz):

Telefon:

*

Jagdschein erteilt durch:

(bitte Landkreis und Kreisjagdverband angeben)

Der Jagdhund soll in folgenden Fachgruppen/Fächern geprüft

werden:







 

Der Jagdhund hat bereits folgende Prüfungen abgelegt:

Der Nennung ist beigefügt:

 

Kopie der Ahnentafel oder Registrierbescheinigung

 

Kopie bisheriger Prüfungszeugnisse

 

 

Ort, Datum:                                                                     E-Mail-Absender:

*                  *

 

Die mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtpfelder

Ansprechpartnerin

Edda Thalis

Obfrau für das Jagdgebrauchshundewesen
Vorsitzende des Landesjagdhundeverbandes
Hauptstraße 74
18249 Zernin
E-Mail: thalis@ljv-mecklenburg-vorpommern.de

Dokumente

Dokumente für das Jagdgebrauchshundewesen finden Sie unten auf dieser Seite

zu den Dokumenten

Aktuelle Liste der Schweißhundeführer:

Anerkannte Schweißhundeführer 20.10.18

Größe: 65 kB

Brauchbarkeitspass

Brauchbarkeitspass online beantragen

Antragsformular
Hundewesten u. Hundeortungstechnik

Förderrichtlinie 2018

Größe: 66 kB

Formular Westen

Größe: 15 kB

Neue Broschüre erhältlich

Erste Hilfe für den Jagdhund

Die neue Broschüre Erste Hilfe für den Jagdhund kann kostengünstig über die Jägerservice GmbH erworben werden.