Hilfsnavigation

Suche

Anlage 2

(zu § 4 Abs. 1)

 

Nennung zur Brauchbarkeitsprüfung

am:                                                                                    im Jagdverband:

*                  *

Name des Jagdhundes:                                               Geschlecht:

*                  *

Rasse:                                                                               Zuchtbuch-Nr.:

*                  *

Wurfdatum:                                                                   Tätowierungs- oder Chipnummer:

                     *

Jagdhundeführer (Name, Vorname, Hauptwohnsitz):

*

Jagdhundeeigentümer (Name, Vorname, Hauptwohnsitz):

Telefon:

*

Jagdschein erteilt durch:

(bitte Landkreis und Kreisjagdverband angeben)

Der Jagdhund soll in folgenden Fachgruppen/Fächern geprüft

werden:







 

Der Jagdhund hat bereits folgende Prüfungen abgelegt:

Der Nennung ist beigefügt:

 

Kopie der Ahnentafel oder Registrierbescheinigung

 

Kopie bisheriger Prüfungszeugnisse

 

 

Ort, Datum:                                                                     E-Mail-Absender:

*                  *

 

Die mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtpfelder

Ansprechpartnerin

Edda Thalis

Obfrau für das Jagdgebrauchshundewesen
Vorsitzende des Landesjagdhundeverbandes
Hauptstraße 74
18249 Zernin
E-Mail: eh.thalis@gmx.de

Dokumente

Dokumente für das Jagdgebrauchshundewesen finden Sie unten auf dieser Seite

zu den Dokumenten

Brauchbarkeitspass

Brauchbarkeitspass online beantragen

Antragsformular
Hundewesten u. Hundeortungstechnik

Neue Broschüre erhältlich

Erste Hilfe für den Jagdhund

Die neue Broschüre Erste Hilfe für den Jagdhund kann kostengünstig über die Jägerservice GmbH erworben werden.