Hilfsnavigation

Suche

Jagdverband Müritz

Jagdverband Müritz e.V.

Vorsitzender: Volker Koch
Chausseestraße 4
17194 Klocksin
Telefon: 039933 71181
Mobil: 0171 9356960
Fax: 039933 71811
Web: www.kjv-mueritz.de

Informationen aus dem Jagdverband Müritz

„Das beste an der Müritzregion sind unsere Jägerinnen und Jäger“


Jagd mit allen Facetten benötigt Zuspruch durch die Bevölkerung.
Diese Aussage machte sich unser Jagdverband zum Leitmotiv aller Aktivitäten, und das nicht
nur mit Einzelaktionen, sondern mit einem ausgewählten Jahresprogramm.
Folgende herausragende Aktivitätssäulen prägen unsere öffentlichkeitswirksame Arbeit:


- Oberste Priorität hat die aktive Einbeziehung der Bürger, vor allem aber Kinder u. Jugendliche , die sich mit der Natur- Umweltproblematik,
mit unserem Jagdhundewesen, mit Unterstützung von bedürftigen Menschen befassen.

Kinder- und Jugendarbeit

Unterricht im "Grünen Klassenzimmer" 2018

Auch in vergangenen Jahr 2018 organisierte der Hegering Wredenhagen gemeinsam mit der Landesforst einen Unterrichtstag im „Grünen Klassenzimmer“.

Somit trafen sich alle Kinder der Burgschule Wredenhagen und die dritten Klassen aus Altenhof und Rechlin bei herrlichem Wetter am Dammwildgehege, um von dort aus gemeinsam in einen abwechslungsreichen, lehrreichen und vor allem interessanten Tag zu starten.

Ob beim Vogelnesterbau, Kräuterschnuppern, Wildtierweitsprung, Jagdhundeführung und vielen weiteren Aktionen erfuhren die Kinder viel Wissenswertes in spielerischer Form über das Leben der Bewohner des Waldes.

Um den gelungenen Tag abzuschließen, durfte selbstverständlich am Mittag auch nicht die leckere Stockwurst fehlen – natürlich selbst gegrillt am Lagerfeuer.

Alle Kinder bedanken sich recht bei allen fleißigen Helfern, besonders aber bei der Familie Weiß und vom nahkauf in Röbel, die nicht nur 400,00 Euro für die Verpflegung zur Verfügung stellten, sondern Herrn Auzinger auch noch einen Spendenscheck über 592,67 Euro überreichten.



Weitere Informationen dazu und zu weiteren Aktionen des Hegering Wredenhagen, bei Baumpflanzaktionen oder ähnlichen Veranstaltungen, finden Sie auf der Homepage des “Burgschule Wredenhagen“.

Aktion Fellwechsel 2018/19

Liebe Weidfreunde des Jagdverbandes Müritz e.V.,

eine kurze Info zur Aktion "Fellwechsel", die bereits sehr gut angelaufen ist!!
Allen Anlieferern (und es werden immer mehr) und auch den Annehmern, vielen Dank.
Nachfolgend die Kontaktdaten der Annahmestationen:

1. Wolfgang Druschki

Ausbau 1, 17194 Grabowhöfe OT Baumgarten, Tel. 039926 3209 und mobil 0170-44 800 94

2. Erich Tramnitz

Hofstr. 5, 17192 Varchentin, Tel. 039928 5844 und mobil 0151-10 66 33 54

3. Dieter Fabisch

Chausseestr. 2, 17207 Kambs, Tel. 0175-34 98 179

4. Volker Koch

Chausseestraße 4, 17194 Klocksin, Tel. 0171-93 56 960

Für unsere Annehmer: Sollte die Kühltruhe ca. halb voll sein bitte unseren Ansprechpartner
Frederik Daniels anrufen: Tel. 0176 77058347. Er organisiert dann die Abholung des Raubwildes.

Auch noch einmal dieser Hinweis : Raubwild in tropfdichter Folietüte verpacken. Am Stück und an der Tüte außen je ein Lieferformular anbringen. Formular befindet sich in nachfolgender Datei:

Herkunftsnachw Fellwechsel

Behördliche Ansprechpartner für die Jägerschaft im Landkreis


Name                     Telefon                     E-Mail                                               Sachgebiet
Cindy Buchholz        0395-570874236      cindy.buchholz@lk-seenplatte.de         Jagd

Uwe Anders             0395-570874310      uwe.anders@lk-seenplatte.de              Jagd

Michael Wilde          0395-570874149       michael.wilde@lk-seenplatte.de            Jagd

Frank Rämisch         03998-4344363        Frank.Raemisch@lk-seenplatte.de        Waffen

Steffen Schmidtke    03998-4342217        steffen.schmidtke@lk-seenplatte.de     Jagd

Abschusspläne Amtsbereich Mecklenburgische Seenplatte 2019/20

Bitten wenden Sie sich bei Fragen diesbezüglich an den Vorsitzenden des JV Müritz Herrn Volker Koch.

Unterstützung zum Erhalt der „Warener Tafel“ für bedürftige, in soziale Probleme geratene Bürger unserer Region

Jeden ersten Mittwoch im August eines Jahres – dieses Jahr am 07.08. – findet in unserer ehemaligen Kreisstadt Waren /Müritz auf dem Marktplatz, eine Aktion der „Warener Tafel“ statt.
Sie ist eine Spendenaktion um mit den Erlösen die finanziellen Grundlagen für die gesamte Unterstützung Bedürftiger zu gewährleisten.
D.h., Unternehmen wie u.a. Bäcker , Fleischer, Gärtner , Gaststätten usw. bieten Produkte an, die die Bevölkerung mittels freiwilliger Spenden erwerben kann. Sämtliche Erlöse kommen ausnahmslos der Tafel zu Gute.
Mit einer Gulaschkonone unseres Hegeringsleiters Dieter Fabisch, ist unser Jagdverband
bereits seit vielen Jahren dabei. 2018 erweiterten wir das Programm mit einem gebackenen 50 kg – Wildschein, welches
sage u. schreibe innerhalb von 40 Minuten ausgegeben war. Organisatoren, Politer und Presse (selbst NDR-Fernsehen) zollten uns hohe Anerkennung. Vor allem die Zusage, das wir nun in allen Folgejahren in dieser Ausstattung unsere Teilnahme garantieren , wurde freudig begrüßt. Eröffnet wird die Tafel ständig, und so machen wir uns lautstark bemerkbar, mit dem Bläserjagdsignal „Sammeln u. Zum Essen“.
Lt. Organisatoren erbrachte die Tafel im vergangenen Jahr einen Erlös von ca. 4.000,- EUR ein.

Warener Tafel

Warener Tafel (2)

Müritz – Cup für Jagdhunde

Jährlich (mittlerweile zum 8. Mal) veranstalten wir im August den sogenannten, für die Öffentlichkeit zugänglichen, „Müritz-Cup für Jagdhunde“ der in seiner Form und Abwicklung einmalig ist. Anerkannte Jagdhunde aller Altersklassen und Rassen, vom noch ungeprüften Welpen bis zum bereits geprüften reifen Hund, haben die Möglichkeit einer Teilnahme. In einem intensiv vorbereitetem Tagesprogramm für die Fächer: Gehorsam , Standtreiben/Schussfestigkeit, Schleppe Haar- u. Federwild, Verlorenbringen Haar- u. Federwild, Wasserarbeit, Bau- Erdarbeit und Schweißarbeit sowie Bestes Gespann, können die Jagdhunde nach exakten Prüfungsrichtlinien am Wettkampf teilnehmen. Für jedes Fach steht am Ende der Veranstaltung ein Ergebnispokal zur Verfügung. Die Bewertung erfolgt durch etablierte Hunderichter mit Helfern. Dabei haben wir uns zum Prinzip gemacht, auch Hunderichter in Vorbereitung bzw. in Ausbildung, Verantwortung zu übertragen, da hier hervorragende Erfahrungen für spätere hauptamtliche Prüfungen gesammelt werden können, sowie Erfahrungen älterer Richter vor Ort zur Verfügung stehen. Den Teilnehmern bieten wir die Möglichkeit einer eigenen Fächerwahl, zugeschnitten für die jeweilige Hunderasse. Diese öffentliche Veranstaltung fand in den Jahren solch einen Anklang, dass wir die Teilnahmemöglichkeit auf ca. 30 Jagdhunde begrenzen mussten, weil es leider nur ein Tagesprogramm sein kann.
Zielstellung ist, abweichend von terminisierten, unter hohen Anspannungen Laufenden Jagdhundeprüfungen, im Vorfeld einen Rahmen zu schaffen,
der allen Beteiligten (Jägern u. Jagdhunden), folgendes bietet :
*Freude bezügl. der komplexen Zusammenkunft von Jagdhundeenthusiasten
*Entspanntes Kennenlernen des gegenwärtigen Ausbildungsstandes
*Erste Kontaktaufnahme der Welpen mit anderen Jagdhunden aller Rassen
*Anforderungsgerechte letzte Vorbereitung auf anstehende Prüfungen
*Anschauliche Präsentation unserer Jagdhunde gegenüber der Öffentlichkeit
(Besucherzahl beläuft sich zwischen 80 bis 100 , ohne Teilnehmer)
*Nach Auszeichnungen u. Pokalübergabe , feierliches, gemütliches
Abendbeisammensein mit allem was dazugehört.

Müritz-Cup für Jagdhunde

Höhepunkt des öffentlichen Jagdjahres Jagd-Wald-Wildtag mit Hirschruferwettstreit

Zum 13. Mal führen wir in diesem Jahr den „Jagd- Wald- Wildtag“ des Jagdverbandes Müritz mit dem Höhepunkt des Nord- u. Ostdeutschen Hirschruferwettstreits durch.

Dieser Tag läuft ständig am jeweils ersten Sonntag im Monat Oktober (außer in diesem Jahr – am 29.09.) ab und ist dadurch planbar fixiert.
Die von uns gecharterte größte Feldsteinscheune Deutschlands, bietet durch ihre einmalige Innen- u. Außengestaltung beste Voraussetzungen für das Projekt dieser Großveranstaltung in zwei Etagen u. im Außenbereich.

Hatten wir vor Jahren einen Besucherzuspruch von durchschnittlich 800 bis 1000 Bürgern, so steigerte sich das Teilnahmeinteresse durch ein ausgewogenes, breitgefächertes jagdliches Tagesprogramm auf durchschnittlich 2000 Besucher !!!.
In einer Zeitspanne von 10.00 bis 17.00 Uhr wird alles geboten/ präsentiert was unser Jagdgeschehen kennzeichnet. Dabei kommen vor allem auch Kinder u. Jugendliche auf ihre Kosten.
Was tun wir ?
-Grundsätzlich dabei : Präsentation von Jagdhunden, Falknern, Bläsern, Laserschießen, Jagdtauschbörse, Jagdschulen, Präparatoren, Kräutervorstellung, Pilzgutachter, Verkauf Waldaktie, Wisentgehege, Bogenschießen

*Im speziellen dabei : Sport, Basteln, Spiel und Spaß sowie Puppentheater mit jagdlicher für Kinder Thematik

*Im speziellen dabei : Präsentation Aktionen des DJV – Fellwechsel u. Wild auf Wild für Kinder u. - Jagdolympiade Erwachsene

*-Herausragend : Anfertigung von Nistkästen aus Bausätzen. Jährlich bieten wir 100 Kästen zum Eigenbau vor Ort. Diese Thematik
wurde zum Renner.
Bisher kam es nie vor, das Bausätze übrig blieben.
In all den Jahren konnten vordergründig Kinder über 1000 Kästen mitnehmen und den Garten bzw. der Natur
zuführen. Diese Bausätze erwerben wir käuflich von Diakonien bzw. Kinderbildungsstätten (gehört mit zur humanen Kategorie).
Der absolute Höhepunkt sowie Veranstaltungsmagnet ist und bleibt der einmalige Hirschruferwettbewerb Nord-Ostdeutschlands (er ist auch schon der 12.) Es war wie Musik für die Ohren aller Anwesenden was von den röhrenden Jägern
geboten wurde.
Stellvertretend eine Meinung von vielen:„...wir hatten bei den Vorträgen die Augen geschlossen und hatten das wahre Empfinden, in einem Rotwildeinstandsgebiet zu sein …“ Ein besseres Qualitätskompliment konnte man nicht erhalten. Übertragen wurde der Ausscheid u.a. vom NDR-Fernsehn M/V. Unser Präsident vom LJV war zugegen und ließ es sich nicht nehmen, den Siegerpokal persönlich zu übergeben. Die Qualität der Müritzer Hirschruferwettstreite erbrachte uns Erfolge, auf die wir stolz sein können.
So erröhrten sich die Hirsche wiederum den Titel des „Deutschen Meisters“ !!
Der Weidmann Thomas Soltwedel nimmt im Mai an der Europameisterschaft
in Rußland teil !!!

Hirschruferwettstreit

Jährliche zentrale Baumpflanzaktion Pflanzung Baum des Jahres aus Anlass des Hubertustages

Jährlich, im Bereich des Datums 03. November führen wir diese Pflanzung durch. Vordergründig wählen wir dazu Kindergärten mit der Vorschulstufe bzw. junge Schüler aus. Die teilnehmenden Kindereinrichtungen garantieren eine gute flächendeckende Nutzung in unserem Jagdverband.
So gestalteten wir zusammen auch schon ein paar kleine Schulwäldchen, die von den Kleinen sorgsam behütet werden.
Neben den reinen Pflanzaktionen, bei denen die Kinder sehr willig sind, werden kleine Jagdhornprogramme bzw. Kinderprogramme geboten.
Kakao und Pfannkuchen bilden einen tollen Abschluss für die Teilnehmer.
Um eine gewisse Wertigkeit zu erzeugen, führen verschiedene Weidmänner visitenartige Anwuchskontrollen vor Ort durch.
2019 planen wir , mit genau diesen Kindern, die an den Pflanzungen teilnehmen, das erstemal eine Erweiterung.
So haben wir einen Wettbewerb zum Thema : „Kinder malen die Natur“ entwickelt. Die uns dann zugeführten keinen Kunstwerke werden von ortsansässigen Künstlern bewertet.
Die besten, anspruchsvollsten Kinderwerke erhalten dann zu unserem Jagd-Wald-Wildtag öffentlich vor vielen Zuschauern entsprechende Ehrungen .
Die Resonanz in den betroffenen Kindereinrichtungen ist bereits gewaltig. Wir werden zu gegebener Zeit darüber berichten.

 

Satzung des JV Müritz


Satzung Jagdverband Müritz

Größe: 340 kB

Terminübersicht

Wann?Was?Wo?
XX.03.2020 Delegiertenversammlung des Jagdverbandes Müritz e.V. wird bekannt gegeben
XX.04.2020

Delegiertenversammlung des LJV M-V (14 Delegierte des JV Müritz e.V. sind abgeordnet)

wird bekannt gegeben
XX.04.2020 Jägerball des LJV in M-V wird bekannt gegeben
XX.05.2020 Meisterschaft im jagdlichen Schießen JV Müritz Berlinchen
21.06. - 22.06.19 Landesmeisterschaft im jagdlichen Schießen Infos unter Landesarbeitsgruppe
24.08.2019 Müritz-Cup für Jagdhunde Klocksin
29.09.2019 13. Hirschruferwettstreit Scheune in Bollewick
Okt./Nov. 2019 Pflanzaktion zum Baum des Jahres 2019 Schulen und Kitas im Verbandsgebiet



 

Müritznadel entwickelt!

Die Müritznadeln in "gold" und "silber" für besondere Verdienste im Jagdverband Müritz e.V. sind in da!


Wir werden damit WeidgenossenInnen auszeichnen, die sich im Besonderen für unser Vereinsleben, Jagdgebrauchshundewesen, jagdliches Brauchtum und Schießen oder die Öffentlichkeitsarbeit und viele weitere wichtige Aufgaben einsetzen. Die Nadel wird nach den Caps unser Zugehörigkeitsgefühl zum Jagdverband Müritz e.V. unterstreichen.

Horrido

Volker Koch

Kreisjägermeister und Jagdverbände

Hier finden Sie alle Kreisjägermeister und Jagdverbände in Mecklenburg-Vorpommern nach Landkreisen sortiert: