Hilfsnavigation

Suche

11.07.2017

Änderungen im Waffengesetz:
Neue Aufbewahrungsvorschriften für Waffen sind am 06.07.2017 in Kraft getreten

L1531598

Die Änderung des Waffengesetztes betrifft insbesondere die Aufbewahrungsvorschriften. Nach der Neuregelung müssen erlaubnispflichtige Schusswaffen in einem Waffenschrank der Stufe 0 oder 1 nach DIN/EN 1143-1 aufbewahrt werden. Allerdings gilt ein unbeschränkter Bestandsschutz für die bisher benutzen Schränke.